Windows 7: disable autotuning

Zähe VPN-Verbindungen, schlechte Netzwerkperformance oder langsamer E-Mail Abruf?

Häufiger Grund: Einige Netzwerkgeräte (Firewalls, Router, VPN, WiFi) geraten in Konflikt mit der Art, wie Windows 7 den TCP Stream behandelt.

In den meisten Fällen bietet die Deaktivierung des Autotuning-Features Abhilfe (Windows 7: disable autotuning):

1. Eingabeaufforderung als Administrator öffnen

20140821_autotuning1

2. Befehl: “netsh interface tcp set global autotuning=disabled

20140821_autotuning2

3. Prüfen: “netsh interface tcp show global”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.